Urlaubstagebuch – Thailand 2016

 

14 Stunden Flug und Frühstück im Flieger um 3 Uhr Nachts…

Auf der Suche nach Bangkoks schönen Seiten!

Absolute Frustration – Oder: Ist der Urlaub jetzt schon gelaufen?

Haben wir uns das wirklich gut überlegt?

Die Erawan Wasserfälle und ein Höhlentempel

Nichts für schwache, tierliebende Nerven

​Von bellenden Hunden und singenden Vögeln

Krank im Urlaub, was gibt es schöneres?

Ein weinendes, aber mindestens drei lachende Augen!

Urlaub vom Urlaub

If paradise is half as nice

La Carotte Qui Rit

Über Stock und Stein

Ein Tag am Meer

Ausschlafen wird völlig überbewertet

Letzter Tag auf Koh Tao

Selfmade Abenteuer auf Koh Samui

Alles hat ein Ende